· 

Kick-Off-Workshop für mehr Cyber-Sicherheit in Handwerksorganisationen

(SMM) Im Rahmen ihrer im Oktober 2017 vereinbarten Kooperation haben das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) und der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) gemeinsam einen Prozess initiiert, der es den Handwerkskammern (HWKs) erleichtert, ihr IT-Sicherheitskonzept nach IT-Grundschutz mithilfe eines IT-Grundschutz-Profils an ihre individuellen Rahmenbedingungen anzupassen.

Webdesigner in Aschaffenburg / Webdesign in Aschaffenburg / Kick-Off-Workshop für mehr Cyber-Sicherheit in Handwerksorganisationen
Bild-Quelle: pixabay.com / Kick-Off-Workshop für mehr Cyber-Sicherheit in Handwerksorganisationen

Dazu trafen sich am 27. März 2018 im Meistersaal des ZDH in Berlin rund 50 Vertreterinnen und Vertreter aus Handwerkskammern zu einem Kick-Off-Workshop. IT-Grundschutz-Profile sind Muster-Sicherheitskonzepte, die als Schablone für Institutionen mit vergleichbaren Rahmenbedingungen dienen. Schritte, die nach IT-Grundschutz umzusetzen sind, können in diesem Muster vorab pauschaliert werden, so dass es schließlich allen interessierten Handwerkskammern möglich ist, mit Hilfe des IT-Grundschutz-Profils die Informationssicherheit in der eigenen Institution effektiv und effizient zu erhöhen.

Die Veranstaltung bot den Teilnehmerinnen und Teilnehmern Gelegenheit, die Systematik der Bausteine des IT-Grundschutz-Kompendiums kennenzulernen und sich intensiv über Anforderungen sowie Umsetzungsschritte für mehr IT-Sicherheit in ihren Institutionen auszutauschen. Gemeinsam identifizierten sie für Handwerkskammern typische Geschäftsprozesse und schafften damit die erste Grundlage für das weitere Vorgehen zur Erstellung eines „IT-Grundschutz-Profils für Handwerkskammern“. Zudem wurden auch die nächsten Schritte für die weitere Ausarbeitung des IT-Grundschutz-Profils vereinbart. Dabei werden die HWKs in den kommenden Monaten von der Geschäftsstelle der Allianz für Cyber-Sicherheit (ACS) unterstützt.

Das „IT-Grundschutz-Profil für Handwerkskammern“ soll im Rahmen des 23. Cyber-Sicherheits-Tags der ACS „Cyber-Sicherheit für das Handwerk“ am 11. Juli 2018 in Münster präsentiert werden.

Quelle: Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

Impressum

Für den Inhalt der Webseite www.socialmediamix.de ist verantwortlich:

SocialMediaMix

Webseiten-Erstellung | Online-Marketing | Social-Media-Pflege
JAM Mediengruppe Deutschland

Dümpelsmühlstrasse 13
D - 63743 Aschaffenburg


Sag uns "Hallo": +49 (0) 160 - 599 344 5


Telefon: +49 (0) 60 21 - 920 077 7
Telefax: +49 (0) 60 21 - 901 484 1
E-Mail: info@socialmediamix.de

Geschäftsführer: Herr Jörg Müller
Steuer-Nr.: 204/253/30021
USt-IdNr.: DE187710982

© 2018 SocialMediaMix  |  © Videos & Bilder by pixabay.com

HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG & EXTERNE LINKS
Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.

Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links").

 

Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.